Covid-19

Liebe Kundinnen,

Liebe Kunden!

 

Für uns alle heißt es jetzt #bleibdaheim und #bleibgesund um die Ausbreitung von #corona

einzudämmen.

 

Wir sind aber auch weiterhin gerne für Sie da und können innerhalb von 2-3 Tagen Ihre Bestellung

ausliefern. Sie können uns auch jederzeit telefonisch oder per Mail kontaktieren.

 

Um Ihnen die Zeit zu Hause zu verschönern, möchten wir Ihnen 15 % auf unser gesamtes

Messer und Bestecksortiment (ausgenommen Paketgebühr) schenken.

 

Gutscheincode:      <<   bleibdaheim   >>

 

Dieser Gutscheincode ist gültig bis zum 30 April 2020.

 

Liebe Grüße aus Trattenbach,

dem Tal der Feitelmacher


UNESCO Weltkulturerbe

Seit Oktober 2015 ist der Trattenbacher Taschenfeitel nun ein immaterielles Kulturerbe der UNESCO.

 

Wir, als einer der zwei letzten Herstellern, beglückwünschen und bedanken uns herzlichst für die Anstrengungen des Kulturvereins Heimatpflege Ternberg - Trattenbach rund um die Erhaltung einer jahrhundertwährigen Tradition.

 

Sollten Sie noch nicht im Besitz eines Weltkulturerbes sein, so können Sie bei uns im Online-Shop jederzeit einen Original Trattenbacher Feitel erwerben.                                                                     Museumsdorf Trattenbach

 

Natürlich können Sie auch selbst zu uns ins Tal kommen, wo Geschichte in greifbare Nähe rückt.

 

                                        Hier geht's zum Artikel: Trattenbacher Taschenfeitel-Erzeugung


Sonderedition: Steckangel Knicker 10 cm

Steckangel Knicker-Klinge mit mehrfarbig eingelegter Tiefenätzung 

 

Stahlqualität: 440C

Klingenlänge: 10 cm

Ausführung poliert

 

Zwinge, Abschlusskappe oder -platte sind in Messing oder rostfreiem Material erhältlich.

 

Hier geht's zur Sonderedition


Verleihen Sie Ihrem Besteck Ihre/seine persönliche Note
Beschriften Sie Ihr Besteck mit Ihrem Namen oder dem eigenen Monogramm

Wir kaufen Hirschgeweih, Gämsenschläuche und Rehkrickerl.

 

Wir zahlen einen guten Preis und holen bei einer größeren Menge diese auch gerne vor Ort bei Ihnen ab.

 

Bei Interesse bitte bei Fr. Scharnreithner oder Hr. Kahl unter +43 7256 6014 melden.


Tag der offenen Tür